16. Dezember 2016 Aktuell

Gespräch zu Lehermangel mit Elternsprecherin

Diese Woche sprach Dr. Iris Martin-Gehl mit der Elternsprecherin der 5b der Regelschule „Juri Gagarin“ in Bad Frankenhausen. Frau Schönemann kam auf die Landtagsabgeordnete zu, da in der Regelschule seit zwei Jahren kein Musikunterricht mehr gegeben worden sei, da Musiklehrer fehlten. Nach Ende des Schuljahres gehen drei Lehrer in den Ruhestand, was die Situation noch verschärft. Dr. Iris Martin-Gehl sagte zu, sich schnell mit dem Ministerium in Verbindung zu setzen und gegebenen Falls eine klei Mehr...

 
13. Dezember 2016 Aktuell

Auf dem Gnadenhof für Tiere in Keula

Gestern besuchte die Landtagsabgeordnete Dr. Iris Martin-Gehl den Gnadenhof für Tiere in Keula. Seit 1997 wird der Gnadenhof privat von Frau Jana Lindemann geführt. 22 Schafe, 14 Pferde, 4 Kühe, 60 Hasen, 60 Katzen, verschiedene Geflügel und viele andere Arten werden auf dem Hof aufgepäppelt und gepflegt. Ohne Unterstützung eines Vereins versorgt Frau Lindemann die Tiere. Deshalb ist sie ständig auf Spenden, auch Sach- und Futterspenden angewiesen.Beeindruckt von der aufopferungsvollen Arbeit de Mehr...

 
1. Dezember 2016 Aktuell

Mehr Öffentlichkeit bei Petitionen - Spannende Diskussionen zum Petitionen-Fachtag

Diesen Dienstag hatte die Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag zum Fachtag Petitionen geladen. Thema war unter anderem die Öffentlichkeit von Ausschusssitzungen. Dr. Klaus Unterpaul vom Bayrischen Landtag berichtete davon, dass in Bayern alle Ausschusssitzungen öffentlich sind und damit auch der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden. Der große Vorteil dieses Modells sei, so Unterpaul, dass die Bürger einen realistischeren und besseren Eindruck von der Landtagsarbeit bekämen. Für den Petent Mehr...